Schwedische Übersetzungen
Profil

Jörn Lindskog
Freier Übersetzer

Seit eh und je besitze ich ein großes Interesse für Deutschland im allgemein und für deutsche Literatur im besonderen. Speziell meine ich die Berlin-Literatur. Ich lebe seit über 15 Jahren in der Hauptstadt.

Ursprünglich bin ich Politologe – Fil. Kand. Stockholm Universität –. Zudem habe ich Germanistik und Terminologie in Stockholm sowie neuere deutsche Literatur an der FU in Berlin studiert.

Neben meiner hauptberuflichen Tätigkeit als Übersetzer habe ich von Sept. 06 und Juni 08 ein Zusatzstudium für Literaturübersetzung in Stockholm absolviert. 2007 debütierte ich als Literaturübersetzer mit zwei Erzählungen: eine von Ralf Rothmann und eine von Tanja Dückers – in der Anthologie Tyskland berättar, die bei dem Stockholmer Verlag Tranan erschienen ist. Ferner habe ich in Zusammenhang mit der Autoren-Fußball-WM die Novelle Mahlzeit von Ralf Bönt übersetzt. Diese Kurzgeschichte erschien im Sammelband Spela bollen jag är fri; siehe auch www.boent.eu/erzaehlungen.html.

Als Fachübersetzer kann ich auf mehr als 10 Jahre Berufserfahrung, sowohl als Angestellter wie auch als Freiberufler zurückblicken. Meine langjährigen Arbeitgeber waren unter anderem euroscript in Berlin und die Volkswagen AG in Wolfsburg.

Ich bin stolz und froh darüber, dass ich in meinem Arbeitsalltag Brücken zwischen der deutschen und schwedischen Kultur schlagen kann und darf. Wenn Sie Sie mehr erfahren möchten, dann zögern Sie nicht, mit mir Kontakt aufzunehmen.


Ich bin Mitglied im Schwedischen Fachübersetzerverband SFÖ.

Översättningar
Om mig




Jag har alltid varit intresserad av Tyskland och tysk litteratur. Och då framför allt Berlin-litteratur.
I botten är jag statsvetare – fil. kand. – men har också bland annat läst tyska och terminologi i Stockholm samt litteraturvetenskap på FU i Berlin, där jag bor sedan 1993.

Jag har även gått Södertörns litterära översättarutbildning och debuterade som litterär översättare 2007 med två noveller i novellsamlingen Tyskland berättar på bokförlaget Tranan. Dessutom har jag bland annat översatt en novell av Ralf Bönt som utkom i Spela bollen jag är fri i samband med författar-VM 2007, se gärna http://www.boent.eu/erzaehlungen.html.

Som facköversättare har jag mer än 10 års erfarenhet – både som anställd och frilans – bland annat från euroscript i Berlin och Volkswagens huvudkontor i Wolfsburg.

Jag är stolt och glad över att kunna slå broar mellan Tyskland och Sverige.
Ta gärna kontakt med mig om du vill veta mer.

Och jag är medlem i SFÖ (Sveriges Facköversättarförening).